Dsl bank Vertrag kündigen

Indem Sie sich für den Kauf von Internetdiensten bewerben und weiterhin auf die Internetdienste zugreifen, erteilen Sie uns die Erlaubnis, Ihre Kreditinformationen jederzeit von Verbraucherkreditauskunfteien einzuholen. Wenn wir feststellen, dass Sie ein Kreditrisiko sein können, aufgrund von: (1) unbefriedigender Bonität; (2) unzureichende Kredithistorie; (3) betrügerische oder missbräuchliche Nutzung von AT&T-Diensten innerhalb der letzten fünf Jahre; oder (4) verspätete Zahlungen für laufende oder frühere Rechnungen, wir können die Bereitstellung der Dienste verweigern oder wir können eine Vorauszahlung, eine nicht erstattbare Zahlung und/oder eine Anzahlung verlangen. Zinsen werden nicht auf Vorauszahlungen oder Einlagen gezahlt, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Wir können besondere Zahlungsbedingungen wie zusätzliche Vorauszahlungen oder Anzahlungen verlangen, wenn wir feststellen, dass die ursprüngliche Zahlung unzureichend war. Wir können Ihre Dienste oder Funktionen, wie wir es für angemessen halten, einschränken und einschränken. Wenn Ihr Kontostand über das limitde Limit hinausgeht, das wir für Sie festgelegt haben, können wir Ihren Dienst sofort unterbrechen oder aussetzen, bis Ihr Guthaben unter das Limit gebracht wird. Alle Gebühren, die Sie über Ihr Limit hinaus zahlen, werden sofort fällig. Bei ausschließlicher Feststellung der zufriedenstellenden Zahlungshistorie durch AT&T oder gemäß gesetzlicher Vorgabe kann AT&T mit der Rückerstattung von Einzahlungen durch Rechnungsgutschriften, Barzahlungen oder nach anderweitiger Bestimmung ausschließlich durch AT&T beginnen. Wenn Sie eine Zahlung an uns fällig machen, ermächtigen Sie uns auch, Zahlungsverzug oder Nichtzahlung an Kreditauskunfteien zu melden. Fusion DSL / Fiber-Konten – Sie können verlangen, dass Ihr Konto gekündigt wird entweder am Tag Ihrer Anfrage oder am Ende Ihres aktuellen bezahlten Abrechnungsintervalls (Enterprise-Konten- wenden Sie sich bitte an Ihren Abrechnungsvertrag oder wenden Sie sich an account Executive, um Informationen über die Stornierung dieser Dienste zu erhalten). Wir werden eine anteilige Rückerstattung für alle im Voraus bezahlten oder ungenutzten Zeit im aktuellen Abrechnungszyklus ausstellen.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass, während Sie den Service weiterhin erhalten, weder Sie noch ein Dritter das Gerät innerhalb Ihres Betriebsgeländes oder an einen anderen physischen Ort außerhalb des Geländes verlegen, an dem sie von AT&T installiert wurde. AT&T Fixed Wireless Internet Service ist nicht als nomadisch konzipiert und kann nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn das Gerät von einem Nicht-AT&T-Mitarbeiter verschoben oder verändert wird. Wenn Sie verlangen, dass das Gerät verschoben wird, während Sie den Service weiterhin erhalten, müssen Sie sich an AT&T wenden. Andernfalls kann es zu einem Ausfall des Dienstes und/oder bei der Beendigung Ihres Dienstes durch AT&T führen. Verpflichtungen und Rechte im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung, die ihrer Natur nach über die Kündigung, Kündigung oder den Ablauf dieser Vereinbarung hinaus fortbestehen würden, werden die Kündigung, Kündigung oder den Ablauf der Vereinbarung überdauern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die in den folgenden Abschnitten: Ausrüstung und Software, Zahlung, Haftungsausschluss, Haftungsbeschränkung, Streitbeilegung durch bindendes Schiedsverfahren und Allgemein. AT&T kann Ihr Mitgliedskonto und Ihre Unterkonten und Den gesamten oder einen Teil Ihres Dienstes ohne vorherige Ankündigung aus einem der in der Richtlinien für die nutzungsakzeptable nutzung von AT&T dargelegten Gründe sofort kündigen oder sperren, oder wenn: (a) Sie AT&T falsche oder ungenaue Informationen zur Verfügung stellen; (b) Sie (oder jemand, den Sie zulassen, den Dienst zu nutzen, einschließlich eines Unterkontos, das mit Ihrer Mitglieds-ID verknüpft ist) gegen diese Vereinbarung oder die AT&T-Richtlinien zur akzeptablen Nutzung verstoßen; (c) Sie (oder jemand, den Sie der Nutzung des Dienstes gestatten, einschließlich eines Mitkontos, das mit Ihrem Mitglieds-ID verbunden ist) ein Verhalten an den Tag legen, das gegen Gesetze, Vorschriften oder Tarife verstößt (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechts- und Urheberrechtsgesetze); oder (d) wenn Sie AT&T, Mitarbeitern oder Mitarbeitern oder Vertretern ihres Verkäufers bedrohlich, beleidigend oder belästigend sind, z. B. Drohungen, Mitarbeiter oder Firmeneigentum physisch zu schädigen oder zu beschädigen, häufig profane oder vulgäre Sprache zu verwenden oder unsere Kundendienstmitarbeiter wiederholt aus Gründen zu kontaktieren, die nicht mit unserer Bereitstellung, Wartung, Reparatur oder allgemeinen Wartung Ihres Dienstes zusammenwirken, nachdem Sie gebeten wurden, ein solches Verhalten einzustellen.

Posted in Uncategorized