Schnittmuster galgo mantel

Nun, da ich die Weste nur in die Hinternundin und die Schulterplatte geschnitten habe, wollte ich die Vorderseite der Schulterplatte (wo der Hauptreißverschluss war) zusammennähen, damit der Kragen eng um seinen Hals passte und die Vorderseite der Weste eng über die Vorderseite seiner Brust passte. Bringen Sie einige Binder-Clips, um die Platzierung zu sichern (ich würde hier keine geraden Pins verwenden… Wenn man Klaus feststeckte, wäre er über den ganzen Platz gesprungen!) und legte die Weste über deinen Hund. Ich kneifte den Kragen um seinen Hals, bis es eine gute Passform war (gemütlich, aber immer noch genug Platz für ein paar Finger nach unten zu rutschen) und schnitt den Kragen. Dann habe ich die Vorderseite des Schulterpanels über seine Brust gerammt und ein paar Mal abgeschnitten (siehe Bild 1 in diesem Schritt). Es klappte so, dass die Naht, die ich nähen musste, bis zu den Ecken des Kragens kam und dann einen Bogen nach unten zur Unterseite der Schulterplatte machte. Ich habe hier eigentlich keine Messungen, weil ich es ihm gerade nachempfunden habe. Ich nahm die abgeschnittene Weste zur treuen Nähmaschine und drehte das Material von innen nach außen. Dann zeichnete ich einen Bogen mit einem Stoffmarker nach, den ich nähen konnte, um die Vorderseite des Mantels zu sichern. Da das Material komplett von innen nach außen gefaltet und halb gefaltet war, um flach zu liegen, nähte ich eine Naht nach dem Bogen und sicherte beide Enden mit einem einfachen Hin- und Herstich. (siehe Bild 2) Nachdem ich diese Naht genäht hatte, drehte ich das Material wieder heraus, überprüfte die Passform und trimmte dann den Überschuss aus dem Inneren der Naht.

Dadurch entsteht eine schöne, fertig aussehende Naht von vorne. (siehe Bilder 3 & 4) Sie sind fast fertig mit Körper des Mantels jetzt! Schneiden Sie alle Kurven und trimmen Sie die Ecken, um die Masse zu reduzieren. Drehen Sie den Hundemantel durch die Öffnung nach rechts. Pin oder Clip die Bandstücke auf die entsprechenden Tabs auf dem Hundemantel, wie unten gezeigt. Wiederholen Sie dies mit dem Futtergewebe. Wenn es schwierig ist, zwei Schichten zu durchschneiden, öffnen Sie den Stoff, schneiden Sie um eine Seite des Musterstücks, dann kippen Sie es entlang der Linie “Auf Falten platzieren”, um die andere Hälfte zu schneiden. Nähen Sie das Klettband an Ort und Stelle, mit Gewinde, das die Außenseite des Mantels entspricht.

Posted in Uncategorized